Videomarketing:
Kurze Clips, große Wirkung
Werbung kann auch Spaß machen
Die kleinen Spots mit großer Wirkung
Warum PreRolls die Zukunft der Werbung sind!

Video-Content ist eines der am stärksten wachsenden News-Formate. Allein auf STOL werden monatlich knapp eine Million Video-Plays abgerufen. Kein Wunder, dass die Platzierung von kurzen Spots direkt vor dem redaktionellen Content, den so genannten PreRolls auch der neue Trend in der Werbewelt ist. Relevant und ansprechend gestaltet sind sie super effektiv, erzielen eine höhere Wahrnehmung und Erinnerungsrate als andere Werbeformate und erreichen jetzt schon auf STOL eine durchschnittliche CTR (Click-Through-Rate)* von 13,6 %, mit Spitzen von über 50 %.

Bereit deine Zielgruppe auf eine neue, effektive Art zu erreichen? Dann teste jetzt PreRolls auf STOL und überzeuge dich selbst. Es lohnt sich!

Ein Goodie gibts auch für unsere Kinokunden: Wenn du bereits einen Kinospot bei First Avenue gebucht hast und auch deine Online-Präsenz erweitern möchtest,  gibts eine Verlängerung deines Trailers direkt als PreRoll auf STOL zu ganz besonderen Konditionen.

Good news auch für Werbeagenturen: Ab sofort ist unser Video-Angebot auch als einzelne Kampagne oder TKP (Tausend-Kontakt-Preis)-Mengenkontingent buchbar.

Klingt alles wunderbar? Dann check gleich dein Wunschdatum! Ob als Neuling, bestehender Kinokunde oder erfolgreiche Agentur. Du wirst es nicht bereuen! 

*CTR steht für Click-Through-Rate und ist eine Kennzahl im Online-Marketing. Die CTR gibt das Verhältnis zwischen Klicks auf eine Werbeanzeige und der Anzahl an Impressionen (Anzeigenaufrufe) an.

Wusstest du, dass...

... bis 2024 Videos 82% des gesamten Internetverkehrs ausmachen werden? Dass laut einer Studie von HubSpot Unternehmen, die Videowerbung in ihre Marketingstrategie integrieren, eine um 54% höhere Reichweite erzielen? Dass Videos die Aufmerksamkeit der Zuschauer im Durchschnitt 2,6-mal länger halten als Textinhalte.